Tags: Large Format Printing


Nordplakat Team Beitragsbild

„Der Großformatdruck hat mich schon immer am meisten fasziniert“

Vor 30 Jahren war Außenwerbung nur etwas für große Unternehmen. Nur sie konnten sich die aufwendigen und damit teuren Großplakate in den notwendigen Auflagen leisten. Heute ist das anders, denn dank der digitalen Drucktechnologien haben auch kleine Betriebe die Möglichkeit, auf Plakatwänden für sich zu werben. Die Nordplakat e.K. in Emden produziert bereits seit 1996 Außenwerbung und Produkte der Werbetechnik – und hat gerade zum wiederholten Mal seine Produktionsflächen vergrößert.

BlaueErdbeere Team NL

Wie die „jungen Wilden“ frischen Wind in die Werbetechnik bringen

Es gibt rote Kartoffeln, gelbe Zucchini und grüne Tomaten – aber blaue Erdbeeren?! Ja, die gibt es, und zwar in Krefeld. Die BlaueErdbeere Werbetechnik GmbH ist zwar gerade mal fünf Jahre alt, bietet aber ein Portfolio in Eigenproduktion an, wie es selbst die „großen“ unter den Werbetechnikern oft nicht können. Welche Rolle dabei die Mitarbeiter und das Guerilla-Marketing spielen – und was das alles mit Kühlschränken zu tun hat, hat Geschäftsführer Julien Lorch im Gespräch mit Sign&Print verraten.

Durst P5 350 HS mit Automat Hybriddrucker

Durst: Neuer Hybriddrucker P5 350 HS mit „Automat“

Eine höhere Automatisierung und mehr Leistung im Großformatdruck: Das verspricht der südtiroler Hersteller Durst mit seinem neuen Hybriddrucker P5 350 HS und dem vollautomatischen Zuführ- und Abstapel-System „Automat“. Neuigkeiten gibt außerdem im Bereich Tinten und Workflow.

EDP-Awards 2020 Mike Horsten 2

EDP Awards: Das sind die besten Produkte und Lösungen des Jahres

Die Gewinner der EDP Awards 2020 stehen fest. Insgesamt 29 Produkte und Lösungen aus den fünf Hauptkategorien Software/Hardware, Print, Industrial Solutions, Finishing & Enhancement sowie Consumables konnten die Jury der European Digital Press Association (EDP) in diesem Jahr überzeugen – und wurden, ganz corona-konform, am 7. Dezember in einer virtuellen Veranstaltung geehrt. 

Fespa-Global-Print-Expo-2021

Die Fespa wird erneut verschoben

Nach Drupa und Interpack hat nun auch die Fespa den Frühjahrstermin für die Fespa Global Print Expo und European Sign Expo abgesagt. Das RAI-Messezentrum in Amsterdam hatte zuvor bekanntgegeben, dass alle internationalen Veranstaltungen aus dem ersten Quartal 2021 auf später verschoben werden müssten. Der neue Termin für die Fespa ist nun der 12. bis 15. Oktober 2021. Der Ort bleibt der gleiche.

Drytac Polar PET 170 SponOn DryTac Bodengrafiken Wandgrafiken

Neue PVC-freie Folien für Wand- und Bodengrafiken

Der Hersteller von Selbstklebefolien Drytac hat sein Portfolio um zwei neue PVC-freie Medien für Wand- und Bodengrafiken erweitert. „Drytac Polar PET 170“ und „Drytac SpotOn SynTac“ sind laut Hersteller sowohl abrieb- wie auch rutschfest und sollen alle Brandschutzvorschriften einhalten.

Tom_Cloots Agfa

Die Tinte muss Imprägnierung, Druck und hohe Temperaturen aushalten

Vor kurzem hat Agfa mit der InterioJet 3300 ein neues Drucksystem vorgestellt, das auf der Jeti Tauro aufsetzt, aber mit wasserbasierenden Tinten arbeitet. Es ist speziell für den Druck von Dekoren für die Inneneinrichtung entwickelt worden. Sign&Print hat bei Tom Cloots, Director Industrial Inkjet bei Agfa nachgefragt, welche besonderen Anforderungen dieser Markt an eine Druckmaschine hat.

„Gerade jetzt müssen wir zusammenarbeiten und neue Ideen entwickeln“

Das große Fest zum 15-jährigen Bestehen: wird nachgeholt. Die Markteinführung neuer Messe-Produkte: verschoben. Die Weihnachtsfeier: liegt vorerst auf Eis. Die Corona-Pandemie und die zwei Lockdowns haben auch der EASTprint GmbH einen gewaltigen Strich durch die Jahresplanung gemacht. Doch an Investitionen, neuen Azubis, neuen Projekten und der Umstrukturierung interner Prozesse hat das Dresdner Unternehmen auch in der Krise festgehalten.

Summa neuer Flachbett-Cutter F1432 F-Serie

Summa bringt Flachbett-Cutter im neuen Format

Mit dem F1432 bringt Summa einen neuen Flachbett-Cutter seiner F-Serie auf den Markt. Das neue Modell ist mit einer Arbeitsfläche von 142 x 320 cm ausgestattet und soll so eine effizientere Verarbeitung der gängigen Rollenbreite von 137 cm ermöglichen und zugleich genug Spielraum bieten, um auch Drei-Meter-Aufträge zu schneiden.

Agfa InteriorJet 3300 frontal

Agfa InterioJet: Neues Inkjet-System für Innendekorationen

Mit dem neuen InterioJet 3300 baut Agfa sein Engagement im Bereich der Innendekoration weiter aus. Das neue Multi-Pass-Inkjetdrucksystem setzt auf dem UV-LED-Drucker Jeti Tauro auf, arbeitet jedoch mit wasserbasierenden Pigmenttinten. Druckköpfe und Trocknungssystem sind entsprechend angepasst.