Tags: Large Format Printing


swissQprint Beitragsbild 2

swissQprint setzt auf mehr Leistung und mehr Automatisierung

Der Schweizer Großformatspezialist swissQprint hat mit dem Speed-Modell der Rollendruckmaschine Karibu, der Option zum automatischen doppelseitigen Druck und den neuen Neon-Tinten gleich drei Neuheiten für den Großformatdruck „made in Switzerland“ vorgestellt. Damit reagiert der Hersteller auf die Anforderungen seiner Kunden nach mehr Geschwindigkeit, mehr Prozessautomatisierung und mehr Anwendungsvielfalt. Was genau hinter den Neuerungen steckt, hat Sign&Print mit Produktmanager Maurus Zeller besprochen.

HP Webinar Latex 700 800 Anwendung Bild neu

Webinar: Warum Nachhaltigkeit und Latex zusammenpassen

Als HP 2008 zum ersten Mal die Latex-Technologie vorstellte, wollte der Hersteller vor allem eines: Weg vom lösemittelbasierten Großformatdruck. Mit der inzwischen vierten Generation und den neuen Modellen Latex 700/800(w) bezieht sich der Nachhaltigkeitsgedanke längst nicht mehr nur auf die Tinte. Wo die neuen Druckmaschinen noch einmal umweltfreundlicher sind als Ihre Vorgänger, erfahren Sie im kostenlosen Sign&Print-Online-Seminar.

swissQprint Neuheiten Rollendrucker Karibu Neon-Tinten

swissQprint kündigt Neuheiten-Dreierpack an

Schneller und vielseitiger: Der Schweizer Hersteller swissQprint hat drei Neuentwicklungen angekündigt. Diese sollen am 24. März in einem Webstreaming aus dem Schweizer Werk in Kriessern erstmals vorgestellt werden. Erste Details hat der Großformatspezialist bereits verraten.

Das ist der wohl größte Wandaufkleber Europas

Für Werbetechniker sind riesige Fassadenbanner nichts neues. Doch was der belgische Großformatspezialist Promo Signs zusammen mit den drei Graffiti-Künstlern Alvari, Kool Koor und Mino1 im Rahmen des Ground-up-Projektes von AG Real Estate umgesetzt hat, übersteigt bekannte Dimensionen bei weitem.

EFI Vutek XT Hybriddrucker

EFI richtet sich mit Vutek XT gezielt an Werbetechniker

Nach zwei neuen großformatigen Rollendruckern, baut EFI nun auch sein Angebot an Hybriddruckern aus – und will damit vor allem Werbetechniker ansprechen. Der neue Vutek XT soll mit bis zu 375 Platten pro Stunde fast den doppelten Durchsatz wie der Vutek HS125 F4 liefern. Wie das technisch möglich ist, hat Sign&Print bei Ken Hanulec, Vice President Worlwide Marketing, nachgefragt.

Colorgate Oliver Guth und Beitritt zur DIPA

Colorgate holt Oliver Guth an Bord und tritt der DIPA bei

Colorgate, Anbieter von Proof- und Farbmanagement-Lösungen für die grafische Industrie und den Großformatdruck, baut sein Engagement im Geschäftsbereich Industrial Printing weiter aus. Seit Anfang des Monats verstärkt Oliver Guth das Colorgate Team als neuer Key Account Manager Industrial Printing. Darüber hinaus ist das Unternehmen der Digital Printing Association e.V. (DIPA) beigetreten.

HP Latex 800W

HP baut sein Portfolio an Latex-Rollendruckern aus

Sie sind schneller, verarbeiten mehr Substrate und können erstmals mit weißer Tinte ausgestattet werden: Die vier Modelle der neuen HP-Latex-700/800-Serie von HP sollen Druckdienstleistern noch mehr Flexibilität und eine größere Anwendungsvielfalt ermöglichen. Darüber hinaus hat der Hersteller neue Schneidevorrichtungen vorgestellt.

EFI Vutek Q-Serie Ken Hanulec

EFI stellt neue Maschinenreihe Vutek Q vor

Im Rahmen seiner virtuellen Anwenderkonferenz „Engage“ hat EFI die neue Maschinenreihe Vutek Q vorgestellt. Die beiden neuen Modelle EFI Vutek Q3r und EFI Vutek Q5r erreichen laut Hersteller Druckgeschwindigkeiten von bis zu 672 m²/h bzw, 558 m²/h und sollen sich für hochvolumige Kampagnen mit kurzen Produktionszyklen ebenso eignen wie für qualitativ anspruchsvolle Anwendungen mit Mehrschichten-Druck.

Nordplakat Team Beitragsbild

„Der Großformatdruck hat mich schon immer am meisten fasziniert“

Vor 30 Jahren war Außenwerbung nur etwas für große Unternehmen. Nur sie konnten sich die aufwendigen und damit teuren Großplakate in den notwendigen Auflagen leisten. Heute ist das anders, denn dank der digitalen Drucktechnologien haben auch kleine Betriebe die Möglichkeit, auf Plakatwänden für sich zu werben. Die Nordplakat e.K. in Emden produziert bereits seit 1996 Außenwerbung und Produkte der Werbetechnik – und hat gerade zum wiederholten Mal seine Produktionsflächen vergrößert.

BlaueErdbeere Team NL

Wie die „jungen Wilden“ frischen Wind in die Werbetechnik bringen

Es gibt rote Kartoffeln, gelbe Zucchini und grüne Tomaten – aber blaue Erdbeeren?! Ja, die gibt es, und zwar in Krefeld. Die BlaueErdbeere Werbetechnik GmbH ist zwar gerade mal fünf Jahre alt, bietet aber ein Portfolio in Eigenproduktion an, wie es selbst die „großen“ unter den Werbetechnikern oft nicht können. Welche Rolle dabei die Mitarbeiter und das Guerilla-Marketing spielen – und was das alles mit Kühlschränken zu tun hat, hat Geschäftsführer Julien Lorch im Gespräch mit Sign&Print verraten.