Tags: Workflow


SAi Flexi 21 Software Werbetechnik Großformatdruck

Software für Werbetechniker: SAi bringt Flexi 21 auf den Markt

Der Software-Anbieter SAi bringt mit Flexi 21 eine neue Version seiner All-in-One-Software für Werbetechniker und Großformatdrucker auf den Markt. Diese unterstützt nun unter anderem den mehrschichtigen Druck bzw. Weiß- und Lackdruck und bietet neue Funktionen für den variablen Datendruck. Neu ist aber noch mehr.

Zaikio Procurement Metapaper

Pünktlich zum Start: Metapaper vernetzt sich mit Zaikio

Nach zuletzt Impressed gehört nun auch Metapaper zum Netzwerk von Zaikio. Die offene, cloudbasierte Digitalisierungsplattform hat es sich zum Ziel gesetzt, alle Partner der Druckindustrie miteinander zu vernetzen. Der erste große „Baustein“ – Zaikio Procurement – wird ab dem 15. März zugänglich sein.

EFI MIS-Software Printsmith Vision 5

EFI stellt MIS-Software Printsmith Vision in Version 5 vor

EFI hat eine neue Version seiner MIS-Software Printsmith vorgestellt. Version 5 ist vollständig HTML-basiert und soll damit auf Adobe-Flash-basierende Legacy-Systeme ersetzen. Das neue Release der Software bietet kleineren Druckdienstleistern laut Hersteller eine optimierte Leistung und mehr Flexibilität.

Todd Bigger Kodak

Kodak bringt umfassende Business-Software für Druckereien

Mit den Prinergy On Demand Business Solutions bringt Kodak eine neue cloudbasierte Lösungsplattform auf den Markt, die alle Geschäftsprozesse in Druckereien jeder Größe abdecken sollen. An der Entwicklung waren neben dem Hersteller auch die Softwareunternehmen Microsoft, PrintVis und VPress beteiligt.

Todd Bigger Kodak

Kodak und Perfect Pattern: Mehr KI im Prinergy-Workflow

Der Digitaldruckmaschinenhersteller Kodak und Perfect Pattern, Münchener Spezialist für KI-basierte Softwarelösungen in der Fertigungsindustrie, haben eine neue Vereinbarung über die Perfect-Pattern-Software sPrint One getroffen. Im Rahmen dieser erwirbt Kodak eine Lizenz über den Quellcode der Software und kann so die Version von sPrint One, die im Kodak-Prinergy-On-Demand-Workflow zum Einsatz kommt, eigenständig weiterentwickeln.

Druckmaschine Roland Leitstand

Wie die TMG ihre Umweltbilanz und Druckqualität verbessert

TMG hat sich für das ECO³-Konzept von Agfa entschieden. Ein Jahr später produziert das Stockholmer Unternehmen mit einer verbesserten Druckqualität, einem einfacheren Workflow in der Druckvorstufe und mit einer geschätzten Farbreduzierung von 20 Prozent an der Druckmaschine.